3 Schritte System

Das Grundprinzip dieses Programms basiert auf drei einfachen Schritten. Folgst du diesen wird es ein Kinderspiel sein nachhaltig deine Traumfigur zu erreichen, fitter zu werden und gesund zu sein.

Schritt 1

Bevor du die 30 Tage Transformation startest benötigst du ein auf dich angepasstes Profil. Denn jeder hat individuelle Faktoren, die das Fundament für alle weiteren Entscheidungen legen. Deswegen erstellen wir in Schritt 1 dein Profil, welches unter anderem deinen Kalorienverbrauch, sowie -zufuhr, deine Makronährstoffverteilung und dein Trainingsplan beinhaltet.

Außerdem wird dir gezeigt wie dein Ernährungsalltag aussehen sollte mit verschiedenen Ernährungstagen und Rezepten. Darauf aufbauend kannst du dir eine intuitive IIFYM Ernährung erstellen, die dir später noch vorgestellt wird.

Denn Studien zufolge steigert dies deinen Erfolg gegenüber eines festen Ernährungsplans, an den du dich strikt halten müsstest.

Schritt 1

Ein auf sich angepasstes Profil bringt einen jedoch noch nicht ans Ziel. Daher ist die richtige Umsetzung entscheidend.

In Schritt 2 werden dir daher praxisnahe Strategien gezeigt, wie du deinen Alltag optimal gestalten kannst.

Als Herzstück zur richtigen Umsetzung ist der persönliche 30 Tage Leitfaden da, der dich begleitet und dir eine übersichtliche Planung ermöglicht. 

Schlussendlich scheitern die meisten an einer falschen Planung und Umsetzung. Dazu dient Schritt 2, um dir einen simplen Überblick zu geben und dich zu unterstützen. Hast du darüber hinaus noch offene Fragen kannst du dich direkt an uns via Instagram (@fitep.de) oder E-Mail (kontakt@fitep.de) wenden.

Schritt 1

Ein oft vernachlässigter Schritt ist die fehlende Anpassung. Jeder ist verschieden, daher sollte man Training und Ernährung mit der Zeit immer wieder an sich anpassen.

Dafür ist die App Fitep da, mit deren Hilfe du einen genauen Überblick bekommst und nie wieder auf der Stelle treten wirst!

Denn dank der App kannst du deine Fortschritte genau überwachen. Und sollte sich Körpergewicht, Kraft etc. nicht mehr verändern kannst du wieder an Schritt 1 anknüpfen und dein Profil daran anpassen, um zukünftig wieder mehr Fortschritte zu machen.